// Festival-Blog

Festival-Blog

Im Festival-Blog teilen Studierende von der Uni-Göttingen und der HBK-Braunschweig ihre Eindrücke. 

Christian Fischer studiert Szenische Künste mit Schwerpunkt Theater und Medien an der Universität Hildesheim. Zuvor arbeitete er unter anderem als freier Autor für Radio Fritz und den WDR. Im Zentrum seiner eigenen Theaterarbeit stehen Langzeit-Stückentwicklungen und ortsspezifische Inszenierungen. 

Johanna Marie Großmann studiert im Master Kulturvermittlung mit Schwerpunkt Theater an der Universität Hildesheim. Neben Projekten in Deutsch als Zweitsprache und der Arbeit als freie Autorin für Schulbücher ist sie begeisterte Theaterbesucherin und vereint so ihre beiden Studienschwerpunkte: Sprache und Kultur. 

Theresa Henning studiert Kulturwissenschaften an der Universität Hildesheim. Sie arbeitet als freiberufliche Theaterpädagogin und ist Mitglied des 2016 gegründeten freien Theaterkollektivs PiedDeFou. 

Alexandra Maria Ketterer studiert nach Aufenthalten in Berlin und Kanada Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Sie ist Redaktionsmitglied bei Litradio.de und schreibt Rezensionen für den Schauspiel Hannover Blog und die Hildesheimer Allgemeine. 

Katharina Landwehr studierte Theater im Sozialen an der HKS Ottersberg und macht den Master Kulturvermittlung mit Beifach Theater an der Universität Hildesheim. Sie wirkte u.a. bei verschiedenen (Tanz-) Performances mit und führte 2017 ein generationenübergreifendes Theaterprojekt in Oldenburg durch.  

Charlotte Schönnagel studiert seit 2016 an der Universität Hildesheim Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis mit den Schwerpunkten Literatur und Theater. In ihrer Freizeit entwickelt und dreht sie unter anderem mit einer Theater AG Filme, die in Kinos wie der „Schauburg“ in Bremen gezeigt wurden. 

Ben Ziegler studiert Szenischen Künste an der Universität Hildesheim und befasst sich mit den verschiedenen Formensprachen der Theaterlandschaft. Zuvor arbeitete er in unterschiedlichen freien Theaterkontexten in Hamburg und Flensburg.