DAS FESTIVAL
FREIER THEATER FINDET WIEDER STATT VOM
26. – 28. APRIL 2018
IM THEATER IM PAVILLON

BEST OFF - FESTIVAL FREIER THEATER

Drei Tage voller Theatererlebnisse, spielerischer Herausforderungen, mutiger Geschichten, spannender Diskussionen und Austausch mit kreativen Theatermachern erwarten die Teilnehmer und Gäste des „Best OFF – Festival Freier Theater“ der Stiftung Niedersachsen. Alle zwei Jahre zeigt die Stiftung sechs herausragende, niedersächsische Produktionen professioneller freier Theaterensembles im Theater im Pavillon in Hannover. Die von einer Jury ausgewählten Produktionen erhalten jeweils ein Preisgeld von 10.000 €. Zusätzlich werden beim Festival 5.000 € für eine besondere künstlerische Einzelleistung vergeben. 

Aktuelles

Bewerbungsphase abgeschlossen!

Die Produktionen werden noch bis zum 20. November 2017 von der Jury gesichtet. Zwischen Hannover und Cuxhaven, Hildesheim und Worpswede gibt es eine spannende Bandbreite an unterschiedlichen Stilen und Formaten. Knapp 40 Ensembles aus ganz Niedersachsen haben sich um die Teilnahme beworben.

Zum Jahresende stehen dann die sechs Nominierten für das Festival 2018 fest.

Es bleibt spannend! 


Auswahljury 2018

Thomas Lang (ehemals Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel)

Dr. Birte Werner (Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel) 

Dr. Ole Hruschka (Leibniz Universität Hannover)

Johannes Kirsten (Schauspiel Hannover)

Daniela Koß (Stiftung Niedersachsen)

sowie als Scout Petra Jeroma (Universität Hildesheim)